Bild des Tages - Graffitis auf Mazedonisch

Unsere heutige Ausgabe des Bild des Tages aus Mazedonien ist eine kleine Fotostrecke und zugleich eine Hommage an die Botschaften an den Fassaden in der mazedonischen Hauptstadt Skopje. 

Auch die Frauen furzen!

Ich schauspielerte Aufrichtigkeit, aber das verdammte Verlangen!

Wenn Du Gay-Sex nicht zum Valentinstag probierst, wann dann?

Hier gibts lecker Futter, Burek. Nur dem Pfeil entlang :)

Der Nationalität nach bin ich Arm. (Gemeint ist damit, Nationalität: Armut)

Lela, nicht nur die Mandarinen, alles ist teurer geworden. Komm lass unseren Streit begraben, nur mit einem Gehalt lebt sich der Monat schwer

Du hast mich aus der Fahrbahn geworfen, Du hast mich aus der Achse gebracht. Du bist bis auf die Knochen in mir gegangen (Auf mazedonisch hat das alles einen schönen Reim)

Der Wind der Liebe weht mich Richtung Westen dort werde ich hinziehen, hier machen doch alle nur rum.

Schatzi, Du bist mir so sexy wenn Dich das Verrückte überkommt.

Unsere Liebe kann man nicht aus einem Buch lernen, so etwas starkes wird niemals geschehen

Mehr Bilder des Tages HIER

Keine Kommentare